Abschied

Abschied


Jeden Tag denk ich an Dich,
wenn ich meiner Wege geh,
ich kann, möcht es nicht glauben,
dass ich Dich nie wieder seh.
Du verstehst es,
Menschen zu begleiten,
warst für mich da,
hast mich getragen,
durch schwere Zeiten.
So plötzlich warst Du
einfach weg,
das war für mich schon
ein großer Schreck.
Ich wünsch Dir nur das Beste
in diesen Zeiten,
mögest Du Menschen um Dich haben,
die Dich ebenso
auf liebevolle Art begleiten.
Du wirst vielen fehlen,
nicht nur mir,
dieses Gedicht,
ich widme es nur Dir.


12.11.2018

(Gewidmet der Lieben Andrea L)

2 Kommentare zu „Abschied“

Schreibe eine Antwort zu Gedicht über das Vermissen eines Menschen – Meine bunte Textewelt Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s